Schlagwörter

, , ,


Der Hochzeitstag soll der schönste Tag im Leben einer Frau sein. Nicht nur die Kirche, die anschließende Hochzeitsfeier und die Liebesnacht in der Suite – insbesondere das Aussehen der Braut sollte unübertrefflich sein. Daher ist neben dem Kleid besonders viel Wert auch auf die Brautfrisur und das Make Up zu legen. Was aber sind die Mode Trends für kurzes und langes Haar bei Brautfrisuren in diesem Frühling?

Langes Haar

Auch diesen Frühling tragen die meisten Frauen am Tag ihrer Hochzeit ganz klassische Brautfrisuren. Lange Haare werden oftmals gezwirbelt und spielerisch hochgesteckt oder elegant als Chignon oder in Bananenform getragen. Das Ganze kann dann noch mit blumigen Spangen oder Glitzer verziert werden oder man befestigt einen leichten Schleier an der Hochsteckfrisur. Diese Brautfrisuren sind auf jeden Fall weiterhin in Mode, denn in der Art und Weise wie das Haar hochgesteckt und befestigt wird, kann man variieren. Langes Haar muss nicht immer hochgezwirbelt werden. Alternativ kann man es zuvor locken oder flechten und anschließend hochgestecken. Der Phantasie in der Auswahl der Zierden für den Kopf sind außerdem keine Grenzen gesetzt. Wer lieber auf Kunstspangen verzichtet, kann sich im Frühling der blühenden Blumen bedienen und sich diese ins Haar als Verzierung stecken. Bei Hochsteckfrisuren halten Blumen mit Stengel nämlich besonders gut.

Kurzes Haar

Was aber tun Frauen, die kein so langes Haar auf dem Kopf tragen und sich dementsprechend keine Hochsteckfrisuren machen können? Natürlich könnte man sich vor der Hochzeit Extensions ins Haar einflechten lassen. Das ist allerdings nicht nur teuer, sondern auch nicht Typ gerecht. Denn schließlich möchte man seinem Typ treu bleiben. Aus diesem Grund dürfen Frauen mit Kurzhaarfrisuren zur günstigeren Alternative greifen und sich des Haarsprays und Gels bedienen. Der Friseur kann gerade bei Kurzhaarfrisuren peppige neue Stylings kreieren und muss dabei meist nicht einmal zur Schere greifen. Passend zur Frühlingssaison können anschließend blumige Spangen oder Blüten am Haar fixiert werden.

Advertisements